Gottesdienstordnung

18. bis 24. August 2019 - 20. Sonntag im Jahreskreis

07.00 Uhr - Hl. Messe
08.15 Uhr - Hl. Messe
10.00 Uhr - Kapitelsamt - es singt ein/e Kantor/in
11.45 Uhr - Hl. Messe
15.00 Uhr - Vesper - es singen die Klarissenschwestern
18.30 Uhr - Hl. Messe

Prediger (7.00 / 11.45 / 18.30 Uhr: Domvikar Niesmann; 8.15 Uhr: Domvikar Niesmann / Domvikar Tilling)
Kapitelsamt (10.00 Uhr): Zelebrant und Prediger: Domkapitular Köppen

In der Woche (Montag bis Samstag)
07.00 Uhr - Hl. Messe
08.00 Uhr - Hl. Messe
12.15 Uhr - Hl. Messe
17.15 Uhr - Vesper
Die Schwestern vom Klarissenkonvent singen die Vesper im Westchor des Domes.

Mittwoch, 21. August 2019
18.30 Uhr - DOMGEDANKEN 2019
„Warum ich Europäer(in) bin … Bausteine für eine europäische Identität“

Prof. Dr. Andreas Rödder, Professor für Neueste Geschichte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, spricht zum Thema: „Europa: Eine historische Bestandsaufnahme und ihre aktuellen Folgen“.
Im Anschluss laden wir zu einer Begegnung vor dem Westportal / Kreuzgang ein. Dort wird ein Imbiss gereicht.
Weitere Informationen zu Terminen und Referenten finden Sie unter AKTUELLES.

Samstag, 24. August 2019
13.30 Uhr - Öffentliche Führung
Thema: Allgemeine Domführung
Treffpunkt: Kreuzgang (Eingang Marienkapelle / Horsteberg)
Tickets: Sind zu Beginn der Führung beim Domführer zu erwerben.

Beichtgelegenheiten:
Montag: 08.30 bis 10.30 Uhr (P. Franz)
Dienstag: 16.00 bis 17.00 Uhr (Pfr. von Steinitz)
Mittwoch: 08.30 bis 10.30 Uhr (P. Franz)
Donnerstag: 08.30 bis 10.30 Uhr (P. Franz)
zusätzlich: Donnerstag vor dem Herz-Jesu-Freitag: 16.00 bis 18.00 Uhr (P. Franz)
Freitag: 08.30 bis 10.30 Uhr, 16.00 bis 18.00 Uhr (P. Franz)
Samstag: 08.30 bis 10.30 Uhr, 15.00 bis 18.00 Uhr (P. Franz), 10.00 bis 12.00 Uhr (Domvikar Holznienkemper)
Oder nach Vereinbarung im Kapuzinerkloster: 0251 92760.

Text: Domverwaltung
08.08.2019

25. bis 31. August 2019 - 21. Sonntag im Jahreskreis

07.00 Uhr - Hl. Messe
08.15 Uhr - Hl. Messe
10.00 Uhr - Kapitelsamt - es singt ein/e Kantor/in
11.45 Uhr - Hl. Messe
15.00 Uhr - Vesper - es singen die Klarissenschwestern
18.30 Uhr - Hl. Messe

Prediger (7.00 / 8.15 / 11.45 / 18.30 Uhr): Domkapitular Dr. Köster
Kapitelsamt (10.00 Uhr): Zelebrant und Prediger: Domkapitular Dr. Köster

In der Woche (Montag bis Samstag)
07.00 Uhr - Hl. Messe
08.00 Uhr - Hl. Messe
12.15 Uhr - Hl. Messe
17.15 Uhr - Vesper
Die Schwestern vom Klarissenkonvent singen die Vesper im Westchor des Domes.

Mittwoch, 28. August 2019
10.15 Uhr - Ökumenischer Gottesdienst zum neuen Schuljahr mit den Schülerinnen und Schülern des Annette-Gymnasiums

18.30 Uhr - DOMGEDANKEN 2019
„Warum ich Europäer(in) bin … Bausteine für eine europäische Identität“

Patricia Schlesinger, Intendantin des Rundfunks Berlin Brandenburg, Berlin, spricht zum Thema: „Das europäische Ideal. Eine Reflexion über ethische Verbundenheit und innere Provinzen“.
Im Anschluss laden wir zu einer Begegnung vor dem Westportal / Kreuzgang ein. Dort wird ein Imbiss gereicht.
Weitere Informationen zu Terminen und Referenten finden Sie unter AKTUELLES.

Freitag, 30. August 2019
10.00 Uhr - Eucharistiefeier als Eröffnungsgottesdienst zum neuen Schuljahr mit den Schülerinnen und Schülern der Hildegardisschule

13.15 Uhr - Ökumenischer Wortgottesdienst anlässlich der Verabschiedung von Polizei- und Verwaltungsbeamte der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW

Samstag, 31. August 2019
13.30 Uhr - Öffentliche Führung
Thema: Allgemeine Domführung
Treffpunkt: Kreuzgang (Eingang Marienkapelle / Horsteberg)
Tickets: Sind zu Beginn der Führung beim Domführer zu erwerben.

19.30 Uhr - Konzert „Gesänge an Gott“ – Musik für Sopran und Orgel
Werke von Haas, Höller, Saint-Saens, Widor und Peeters
Jutta Potthoff, Sopran / Christoph Grohmann, Orgel

Beichtgelegenheiten:
Montag: 08.30 bis 10.30 Uhr (P. Franz)
Dienstag: 16.00 bis 17.00 Uhr (Pfr. von Steinitz), 16.00 bis 18.00 Uhr (Domvikar Holznienkemper)
Mittwoch:  08.30 bis 10.30 Uhr (P. Franz), 09.00 bis 12.00 Uhr (Domvikar Holznienkemper)
Donnerstag: 08.30 bis 10.30 Uhr (P. Franz)
zusätzlich: Donnerstag vor dem Herz-Jesu-Freitag: 16.00 bis 18.00 Uhr (P. Franz)
Freitag: 08.30 bis 10.30 Uhr, 16.00 bis 18.00 Uhr (P. Franz)
Samstag: 08.30 bis 10.30 Uhr, 15.00 bis 18.00 Uhr (P. Franz), 09.00 bis 12.00 Uhr (Domvikar Holznienkemper)
Oder nach Vereinbarung im Kapuzinerkloster: 0251 92760.

Hinweis:
Die diesjährige Stadtwallfahrt nach Telgte startet am Sonntag, 1. September 2019, um 7.00 Uhr, mit einer Statio der Fußpilger vor dem „Paradies“ des St. Paulus-Domes. Die Pilgermesse in Telgte mit Weihbischof Dr. Stefan Zekorn beginnt um 11.30 Uhr. Um 13.30 Uhr besteht die Rückfahrtmöglichkeit mit dem Bürgerbus vom Bürgerhaus aus. Die Wallfahrt wird von Weihbischof Dr. Zekorn, Pfarrer Messing und Pfarrer Zele geistlich begleitet.

Text: Domverwaltung
15.08.2019

Kontakt

Domverwaltung
Domplatz 28
48143 Münster
Telefon: 0251 / 495-6700
Telefax: 0251 / 495-6704
dom@bistum-muenster.de

Nächste Live-Übertragung

Am Mittwoch, 21. August 2019, um 18.30 Uhr, wird der Geistliche Themenabend zum Thema "Europa: Eine historische Bestandsaufnahme und ihre aktuellen Folgen" mit Prof. Dr. Andreas Rödder auf www.paulusdom.de übertragen.

Außerdem wird der Live-Stream auf www.bistum-muenster.de, www.kirche-und-leben.de, www.katholisch.de und www.bibeltv.de übertragen.

Öffnungszeiten

sonn- und feiertags: 6.30 bis 19.30 Uhr
werktags: 6.30 bis 19 Uhr

Barrierefreiheit im Dom

Menschen mit Behinderungen können den Dom durch das barrierefreie Uhrenportal betreten (automatische Türöffnungen).

Für Menschen mit Hörbehinderung gibt es im Mittelschiff des St. Paulus-Domes eine induktive Höranlage (Induktionsschleife).

Termine: Live-Übertragungen

Live-Übertragungstermine.

Alle Termine der Video-Live-Streams aus dem St.-Paulus-Dom ...

Gottesdienstzeiten

Die Gottesdienstzeiten des St.-Paulus-Doms können Sie hier einsehen.

Beichtzeiten

Mo.: 8.30 bis 10.30 Uhr
Di.: 16.00 bis 18.00 Uhr
Mi.: 8.30 bis 12.00 Uhr
Do.: 8.30 bis 10.30 Uhr
zusätzlich: Do. vor Herz-Jesu-Freitag:
16.00 bis 18.00 Uhr
Fr.: 8.30 bis 10.30 Uhr und
16.00 bis 18.00 Uhr
Sa.: 8.30 bis 12.00 Uhr und
15.00 bis 18.00 Uhr
Zu anderer Zeit nach Vereinbarung (Telefon: 0251 92760).

Den Paulusdom erleben

Rundgänge durch den Dom: virtuell, kunsthistorisch und geistlich.

Domführungen

Im St.-Paulus-Dom werden verschiedene Führungen angeboten. Informieren Sie sich!

Logo Bistum Münster