Archiv 2018

Weihnachtskonzert am 26. Dezember 2018

(07.12.2018)

Feierliche Weihnachtsklänge werden am 26. Dezember 2018 im St.-Paulus-Dom erklingen. Das Domkapitel und die Dommusik laden zu einem festlichen Weihnachtskonzert ein. Um ein angemessenes Sicherheitskonzept zu gewährleisten, werden Einlasskarten ausgegeben.

Weitere Info

 

Adventskantate "Tröstet mein Volk"

(09.11.2018)

Der Knabenchor "Capella Ludgeriana" und Domchor werden zusammen mit dem Mozart-Orchester und Solisten Katrin Arnold (Sopran) und Benedikt Brenk (Tenor) unter der Leitung von Domkapellmeister Alexander Lauer die Adventskantate von Peter F. Schneider "Tröstet mein Volk" aufführen. Die Aufführung findet am Samstag, 1. Dezember 2018 um 17.15 Uhr im St.-Paulus-Dom statt.

Weitere Info

 

Chor- und Orgelkonzert "Atme Seele" am 3. November 2018

(19.10.2018)

Die Dommusik Münster lädt zu einem Chor- und Orgelkonzert in den St.-Paulus-Dom am Samstag, den 3. November 2018 um 19:30 Uhr ein. Unter dem Motto "Atme Seele" werden der Kammerchor am Dom und Domorganist Thomas Schmitz Werke zum Festtag Allerheiligen und zum Gedenktag Allerseelen musizieren. Die Thematik Sehnsucht, Trost und Erlösung stehen im Mittelpunkt der Kompositionen.

Weitere Info

 

138 Sänger/innen besuchten das Pueri Cantores Festival in Barcelona

(23.07.2018)

Anstrengend war es – aber auch sehr, sehr schön: 138 Mitglieder der münsterschen Domchöre kehrten am vergangenen Sonntag von einer viertägigen Reise aus Barcelona nach Münster zurück. Mit im Gepäck: viele Eindrücke und Erlebnisse, die sie beim Internationalen Kongress der „Pueri cantores“ sammeln konnten. Seit 1947 findet regelmäßig an wechselnden Orten auf der Welt ein großes Begegnungsfest dieser...

Weitere Info

 

Chorbegegnung der westfälischen Knabenchöre

(29.06.2018)

Für die Capella Ludgeriana gab es am Wochenende 23./24. Juni 2018 eine besonders schöne Begegnung: der Domchor aus Paderborn war zu Gast in Münster. Am Sonntagmorgen gestalteten die beiden westfälischen Knabenchöre ein feierliches Hochamt. Gemeinsam musizierten die jungen Sänger die fünfstimmige „Missa prima sexti toni“ von Giovanni Croce sowie das „Tu es Petrus“...

Weitere Info

 

Nachwuchschöre der Dommusik Münster starten jetzt!

(19.06.2018)

Mädchen und Jungen ab der zweiten Klasse haben die Gelegenheiten, sich bei der Dommusik vorzustellen. Für die Jungen finden am Samstag, den 30. Juni, zwischen 9:30 und 12:00 Uhr und am Freitag, den 6. Juli, zwischen 16:00 und 18:00 Uhr Vorsingen statt. Die Mädchen sind am Freitag, den 29. Juni, in der Zeit von 16:30 bis 17:15 Uhr zu einer "Schnupperprobe" des Mädchenchores eingeladen.

Weitere Info

 

Musikalische Früherziehung – Neuer Kurs startet nach den Sommerferien!

(19.06.2018)

Die Musikalische Früherziehung in der Domsingschule ist speziell für Kinder im Vorschulalter von 5 bis 6 Jahren konzipiert. Der Kurs ist ganz auf den spielerischen Umgang mit den Grundelementen der Musik ausgerichtet. Das wichtigste Ziel ist es, zunächst bei den Kindern die Freude an der Musik zu wecken. Der neue Kurs startet ab dem 3. September immer montags, von 15:45 Uhr – 16:30 Uhr.

Weitere Info

 

Impressionen des PAX-Oratoriums vom Bayerischen Rundfunk

(12.06.2018)

Die zweite Aufführung des PAX-Oratoriums im hohen Dom zu Münster endete, ebenso wie die Uraufführung anlässlich des Katholikentages, mit frenetischem Beifall. Die begeisterte Zuhörerschaft zollte hiermit allen Sängerinnen und Sängern des Mädchen-, Knaben- und Domchores, den Solisten Daniel Ochoa und Rebecca Martin, dem Domorganisten Thomas Schmitz, ...

Weitere Info

 

Die Klangwelt eines Katholikentags

(18.05.2018)

Es war ein Höhepunkt, vielleicht der Höhepunkt des Münsteraner Katholikentags: die Uraufführung des Oratoriums "Pax" von Roland Kunz im Paulusdom mit Texten, die unter anderem auf Franziskus von Assisi zurückgeführt werden.

Weitere Info

 

Eindrucksvolle Uraufführung des Oratoriums "Pax"

(15.05.2018)

Von einem Frieden für die ganze Welt, in der jeder Mensch in Würde leben kann, sind wir noch meilenweit entfernt. Eher überwiegt der Eindruck, die Aussicht auf Frieden schwinde von Tag zu Tag mehr. Umso wichtiger bleibt die reale Utopie einer gerechten Gesellschaft, in der Achtsamkeit und Liebe keine hohlen Phrasen sind.

Weitere Info

 

Treffer 1 bis 10 von 17
<< Erste < Vorherige 1-10 11-17 Nächste > Letzte >>

Kontakt

Domverwaltung
Domplatz 28
48143 Münster
Telefon: 0251 / 495-6700
Telefax: 0251 / 495-6704
dom@bistum-muenster.de

Nächste Live-Übertragung

Am Sonntag, 20. Januar 2019, um 15 Uhr, wird die Vesper zur Eröffnung der Woche für die Einheit der Christen live auf www.paulusdom.de übertragen.

Außerdem wird der Live-Stream auf www.bistum-muenster.de, www.kirche-und-leben.de, www.katholisch.de und www.bibeltv.de übertragen.

Öffnungszeiten

sonn- und feiertags: 6.30 bis 19.30 Uhr
werktags: 6.30 bis 19 Uhr

Barrierefreiheit im Dom

Menschen mit Behinderungen können den Dom durch das barrierefreie Uhrenportal betreten (automatische Türöffnungen).

Für Menschen mit Hörbehinderung gibt es im Mittelschiff des St. Paulus-Domes eine induktive Höranlage (Induktionsschleife).

Termine: Live-Übertragungen

Live-Übertragungstermine.

Alle Termine der Video-Live-Streams aus dem St.-Paulus-Dom ...

Gottesdienstzeiten

Die Gottesdienstzeiten des St.-Paulus-Doms können Sie hier einsehen.

Beichtzeiten

Mo.: 8.30 bis 10.30 Uhr
Di.: 16.00 bis 18.00 Uhr
Mi.: 8.30 bis 12.00 Uhr
Do. vor Herz-Jesu-Freitag:
16.00 bis 18.00 Uhr
Fr.: 8.30 bis 10.30 Uhr und
16.00 bis 18.00 Uhr
Sa.: 8.30 bis 12.00 Uhr und
15.00 bis 18.00 Uhr
Zu anderer Zeit nach Vereinbarung (Telefon: 0251 92760).

Den Paulusdom erleben

Rundgänge durch den Dom: virtuell, kunsthistorisch und geistlich.

Domführungen

Im St.-Paulus-Dom werden verschiedene Führungen angeboten. Informieren Sie sich!

Logo Bistum Münster