Archiv 2013

Herbstferienfreizeit der Capella Ludgeriana

(04.11.2013)

Die Capella Ludgeriana besuchte in den Herbstferien die Kathedralen in Mainz, Speyer und Köln. Bei Konzerten und Gottesdiensten sangen die Jungen des Knabenchores am Dom zu Münster geistliche Chormusik u. a. von Heinrich Schütz, Wolfgang Amadeus Mozart, Felix Mendelssohn Bartholdy, Hugo Distler und Josef Swider.

Weitere Info

 

Tag der offenen Tür zur Eröffnung der Domsingschule

(04.11.2013)

Zwar proben die Chöre am Dom schon seit einigen Monaten in en Räumen der neuen Domsingschule an der Boeselagerstrasse, offiziell eröffnet wurde das Gebäude aber erst am 21. September 2013.

Weitere Info

 

"War Requiem" - Pressestimmen

(15.10.2013)

Berichterstattung in den Westfälische Nachrichten:

Weitere Info

 

Feierliche Neuaufnahme bei der Dommusik

(11.03.2013)

Am vergangenen Sonntag "Laetare" wurden im Kapitelsamt 25 Mädchen und 22 Jungen in den Mädchenchor am Dom und in die Capella Ludgeriana neu aufgenommen. Dompropst Alfers begrüßte die Mädchen und Jungen und dankte auch den Eltern für das großartige Engagement bei der Dommusik.

Weitere Info

 

Mädchen und Jungen der Dommusik erfolgreich bei Jugend musiziert

(21.02.2013)

Sechs Mädchen und Jungen der Chöre am Dom haben beim diesjährigen Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" jeweils erste Plätze belegt. Vier Jungen können darüber hinaus beim Landeswettbewerb im März in Bonn teilnehmen.

Weitere Info

 

Kontakt

Domverwaltung
Domplatz 28
48143 Münster
Telefon: 0251 / 495-6700
Telefax: 0251 / 495-6704
dom@bistum-muenster.de

Live-Übertragungen

Folgende Heilige Messe wird live übertragen:

  • Sonntags: 11:45 Uhr
  • Freitag, 19.06.2020, 8 Uhr: Heilige Messe für Mitarbeitende von Generalvikariat, Offizialat und Diözesancaritasverband

Öffnungszeiten

Der Dom ist werktags von 6.30 bis 19.00 Uhr und sonntags von 6.30 bis 19.30 Uhr geöffnet.

Barrierefreiheit im Dom

Menschen mit Behinderungen können den Dom durch das barrierefreie Uhrenportal betreten (automatische Türöffnungen).

Für Menschen mit Hörbehinderung gibt es im Mittelschiff des St. Paulus-Domes eine induktive Höranlage (Induktionsschleife).

Live-Übertragungen

Besondere Gottesdienste und Veranstaltungen werden als Live-Videos ins Internet übertragen. Nähere Infos finden Sie hier.

Gottesdienstzeiten

Die Gottesdienstzeiten des St.-Paulus-Doms können Sie hier einsehen.

Beichtzeiten

Die aktuellen Beichtzeiten finden Sie jeweils in der wöchentlichen Gottesdienstordnung.

Online-Spende

Wir verweisen auf das Online-Portal, welches das Bistum Münster seit 2017 nutzt. Dort finden Sie auch Informationen zu den verschiedenen Projekten und wohin die Gelder weitergeleitet werden.

Logo Bistum Münster