Aktualisierte Informationen für die kommenden Wochen

Aktualisiert: 06.04.2020

Mit folgenden Maßnahmen wollen wir unseren Beitrag dazu leisten, dass möglichst wenige Menschen dem Risiko einer Infektion mit dem Corona-Virus (COVID-19) ausgesetzt werden.

Derzeit finden keine öffentlichen Gottesdienste oder sonstige Veranstaltungen (Domführungen, Workshops etc.) statt. Wir feiern aber in Ihren Anliegen werktags um 8.00 Uhr und sonntags um 11.00 Uhr die Heilige Messe im Dom. Sie können sich über das Internet mit uns verbinden und mitfeiern: www.paulusdom.de.

In der Kar-/Osterwoche ändern sich die Übertragungszeiten an folgenden Tagen:

  • Chrisam-Messe und Weihe der Heiligen Öle (6. April): 10.30 Uhr
  • Düstere Mette (8. April): 19.40 Uhr
  • Gründonnerstag (9. April): Heilige Messe um 18.30 Uhr
  • Karfreitag (10. April): Liturgiefeier um 15 Uhr
  • Karsamstag (11. April): Osternachtmesse um 20 Uhr
  • Ostersonntag (12. April): Eucharistiefeier um 11 Uhr
  • Ostermontag (13. April): Eucharistiefeier um 11 Uhr

Die Möglichkeit zur Beichte finden Sie auf dieser Homepage unter Beichtzeiten (Startseite > rechte Spalte).

Der Dom ist werktags von 9.00 – 19.00 Uhr und sonntags von 12.00 – 19.00 Uhr für das persönliche Gebet geöffnet.

Am Karfreitag sind Sie eingeladen, den alljährlichen Bußgang durch die Altstadtkirchen auf den Tag verteilt, alleine, zu zweit, oder mit der Familie zu gehen. Dazu werden der Paulusdom von 7.00 – 14.00 Uhr und 16.30 – 19.00 Uhr und die Altstadtkirchen St Lamberti, St.Servatii, St.Ludgeri, St.Aegidii, St.Martini, Hl. Kreuz und Liebfrauen-Überwasser von 7.00 – 18.00 Uhr geöffnet. In diesem Jahr können wir leider nicht gemeinsamen betend durch die Kirchen der Innenstadt gehen. Bitte bilden Sie keine Gebetsgruppen und verabreden Sie sich nicht mit weiteren Personen.

Die Domverwaltung
Foto: Michael Bönte, Kirche+Leben

Kontakt

Domverwaltung
Domplatz 28
48143 Münster
Telefon: 0251 / 495-6700
Telefax: 0251 / 495-6704
dom@bistum-muenster.de

Live-Übertragungen

Folgende Heilige Messen aus dem Dom werden live übertragen:

  • Montag bis Samstag: 8 Uhr
  • Sonntag: 11 Uhr

In der Kar-/Osterwoche ändern sich die Übertragungszeiten an folgenden Tagen:

  • Chrisam-Messe und Weihe der Heiligen Öle (6. April): 10.30 Uhr
  • Düstere Mette (8. April): 19.40 Uhr
  • Gründonnerstag (9. April): Heilige Messe um 18.30 Uhr
  • Karfreitag (10. April): Liturgiefeier um 15 Uhr
  • Karsamstag (11. April): Osternachtmesse um 20 Uhr
  • Ostersonntag (12. April): Eucharistiefeier um 11 Uhr
  • Ostermontag (13. April): Eucharistiefeier um 11 Uhr

Öffnungszeiten

werktags: 9 bis 19 Uhr
sonn- und feiertags: 12 bis 19 Uhr

Barrierefreiheit im Dom

Menschen mit Behinderungen können den Dom durch das barrierefreie Uhrenportal betreten (automatische Türöffnungen).

Für Menschen mit Hörbehinderung gibt es im Mittelschiff des St. Paulus-Domes eine induktive Höranlage (Induktionsschleife).

Live-Übertragungen

Besondere Gottesdienste und Veranstaltungen werden als Live-Videos ins Internet übertragen. Nähere Infos finden Sie hier.

Gottesdienstzeiten

Die Gottesdienstzeiten des St.-Paulus-Doms können Sie hier einsehen.

Beichtzeiten

Dienstag: 16.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 – 12.00 Uhr
Samstag: 9.00 – 12.00 Uhr
(Domvikar Dr. Holznienkemper, in der Kreuzkapelle im Chorumgang)

Zusätzliche Beichtzeiten können Sie hier einsehen.

Online-Spende

Wir verweisen auf das Online-Portal, welches das Bistum Münster seit 2017 nutzt. Dort finden Sie auch Informationen zu den verschiedenen Projekten und wohin die Gelder weitergeleitet werden.

Den Paulusdom erleben

Rundgänge durch den Dom: virtuell, kunsthistorisch und geistlich.

Logo Bistum Münster