Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen für den Accueil Dienst gesucht

Der St.-Paulus-Dom in Münster.

Der St.-Paulus-Dom in Münster.

Für den Accueil Dienst im St.-Paulus-Dom Münster suchen wir ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Auf unserem Schild, das wir vor jedem Dienstbeginn sichtbar im Dom hinstellen, steht:

ACCUEIL
"Ort des Willkommens"

Fragen zum Dom?
Fragen zum Glauben?
Fragen zum Leben?
Sprechen Sie uns an!

Es liegt schon einige Jahre zurück, da wurde ich nach dem Besuch der Heiligen Messe im Dom zu Münster angesprochen, ob ich nicht Lust und Zeit hätte, beim Accueil Dienst im Dom mitzuarbeiten. Darunter konnte ich mir zunächst nicht viel vorstellen. Also vereinbarten wir einen Termin zum Kennenlernen. Bei dieser Gelegenheit wurde ich auf die vielen Besonderheiten sowie Sehenswürdigkeiten des Domes aufmerksam gemacht.

Außerdem lernte ich, auf Besucher zuzugehen und ihnen unsere in vielen Sprachen übersetzten Flyer an die Hand zu geben, wenn es denn von den Besuchern gewünscht wird-

Zunächst machte ich einige Male mit erfahrenen Accueil-Mitarbeitern Dienst. Ich spürte, dass mir diese Aufgabe sehr viel Freude bereitete und sagte meine Teilnahme zu. Bis heute habe ich meine Entscheidung nicht bereut.

Übrigens, kein Dienst ist wie der Andere. Es werden die unterschiedlichsten Fragen seitens der Besucher gestellt. Mal sind es Fragen zur Religion, zu den Kunstgegenständen oder zum Bauwerk selbst. Immer wieder erlebe ich, dass Besucher, wenn sie anfänglich auch sehr zurückhaltend sind, beim Verlassen des Doms Freude und Dankbarkeit ausdrücken über die geführten Gespräche und Informationen. Nicht selten verabschieden sie sich mit einem dankbaren Händedruck. Diese Tätigkeit hat mein Leben bereichert.

Sollte ich Ihr Interesse für die Mitarbeit beim Accueil Dienst geweckt haben, dann melden Sie sich bitte bei uns:

Frau
Maria Baune
Sekretariat
DOMVERWALTUNG
Domplatu 28 | 48143 Münster
Tel.: 0251 495-6700 (Mo-Fr: 08.00 bis 12.00 Uhr)
baune@bistum-muenster.de
www.paulusdom.de

Wir vereinbaren dann einen Termin und Sie schauen einfach mal bei unserer Tätigkeit zu. Unser Dienstplan wird jeweils für einen Monat erstellt. Man kann sich dort eintragen für jeweils 2 Stunden von Dienstag bis Samstag:

Vormittags: 10 bis 12 Uhr
Nachmittags: 13 bis 15 Uhr oder 14 bis 16 Uhr

Wir freuen uns auf neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

Helga-Dietlind Rahn

Foto: Michael Bönte, Kirche+Leben
12.06.2019

Kontakt

Domverwaltung
Domplatz 28
48143 Münster
Telefon: 0251 / 495-6700
Telefax: 0251 / 495-6704
dom@bistum-muenster.de

Nächste Live-Übertragung

Am Samstag, 29. Juni 2019, um 18.30 Uhr, wird die Heilige Messe zum Hochfest Peter und Paul live auf www.paulusdom.de übertragen.

Außerdem wird der Live-Stream auf www.bistum-muenster.de, www.kirche-und-leben.de, www.katholisch.de und www.bibeltv.de übertragen.

Öffnungszeiten

sonn- und feiertags: 6.30 bis 19.30 Uhr
werktags: 6.30 bis 19 Uhr

Barrierefreiheit im Dom

Menschen mit Behinderungen können den Dom durch das barrierefreie Uhrenportal betreten (automatische Türöffnungen).

Für Menschen mit Hörbehinderung gibt es im Mittelschiff des St. Paulus-Domes eine induktive Höranlage (Induktionsschleife).

Termine: Live-Übertragungen

Live-Übertragungstermine.

Alle Termine der Video-Live-Streams aus dem St.-Paulus-Dom ...

Gottesdienstzeiten

Die Gottesdienstzeiten des St.-Paulus-Doms können Sie hier einsehen.

Beichtzeiten

Mo.: 8.30 bis 10.30 Uhr
Di.: 16.00 bis 18.00 Uhr
Mi.: 8.30 bis 12.00 Uhr
Do.: 8.30 bis 10.30 Uhr
zusätzlich: Do. vor Herz-Jesu-Freitag:
16.00 bis 18.00 Uhr
Fr.: 8.30 bis 10.30 Uhr und
16.00 bis 18.00 Uhr
Sa.: 8.30 bis 12.00 Uhr und
15.00 bis 18.00 Uhr
Zu anderer Zeit nach Vereinbarung (Telefon: 0251 92760).

Den Paulusdom erleben

Rundgänge durch den Dom: virtuell, kunsthistorisch und geistlich.

Domführungen

Im St.-Paulus-Dom werden verschiedene Führungen angeboten. Informieren Sie sich!

Logo Bistum Münster