Christmas Carol Service am 2. Dezember 2019

Das Luftwaffenmusikkorps Münster der Bundeswehr wird beim "Christmas Carol Service" musizieren.

Das Luftwaffenmusikkorps Münster der Bundeswehr wird beim "Christmas Carol Service" musizieren.

Mit seiner über 20-jährigen Tradition erfreut er sich in jedem Advent großer Beliebtheit: der deutsch-englische Weihnachtsliedergottesdienst (Christmas Carol Service) im St. Paulus-Dom Münster.

In diesem Jahr findet er am Montag, 2. Dezember 2019, um 18 Uhr statt. Veranstalter des Carol Service sind die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Münster (ACK) und das Domkapitel. Sie greifen damit eine Tradition der englischen Kirchen auf. Markenzeichen des Gottesdienstes ist die Kombination aus gemeinsam zweisprachig gesungenen Weihnachtsliedern beziehungsweise Christmas carols, Lesungen von Muttersprachlern beider Seiten sowie Instrumentalstücken.

Ursprünglich feierten vor allem die britischen Streitkräfte mit ihren Familien den Carol Service. Nach und nach kamen viele weitere Gottesdienstbesucher hinzu, die den britischen Familien verbunden waren oder diese Art von Gottesdiensten in Großbritannien schätzen gelernt hatten. Auf dieser Grundlage hat sich der Carol Service auch nach dem Abzug des britischen Militärs aus Münster gehalten.

Es musiziert das Luftwaffenmusikkorps der Bundeswehr. Sprecherinnen und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen, Gemeinden und Gemeinschaften Münster sowie Repräsentanten des öffentlichen Lebens werden die Lesungen und Gebete vortragen.

Text: Domverwaltung
Foto: Lucas Knappe, Luftwaffenmusikkorps Münster
24.10.2019

Kontakt

Domverwaltung
Domplatz 28
48143 Münster
Telefon: 0251 / 495-6700
Telefax: 0251 / 495-6704
dom@bistum-muenster.de

Nächste Live-Übertragung

Am Freitag, 20. Dezember 2019 um 10 Uhr wird der Schulgottesdienst des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums Hiltrup live auf www.paulusdom.de übertragen.

Am Samstag, 21. Dezember 2019 um 17.15 Uhr wird das Adventssingen der Dommusik live auf www.paulusdom.de übertragen.

Außerdem wird der Live-Stream auf www.bistum-muenster.de, www.kirche-und-leben.de, www.katholisch.de und www.bibeltv.de übertragen.

Öffnungszeiten

sonn- und feiertags: 6.30 bis 19.30 Uhr
werktags: 6.30 bis 19 Uhr

Barrierefreiheit im Dom

Menschen mit Behinderungen können den Dom durch das barrierefreie Uhrenportal betreten (automatische Türöffnungen).

Für Menschen mit Hörbehinderung gibt es im Mittelschiff des St. Paulus-Domes eine induktive Höranlage (Induktionsschleife).

Gottesdienstzeiten

Die Gottesdienstzeiten des St.-Paulus-Doms können Sie hier einsehen.

Beichtzeiten

Mo.: 8.30 bis 10.30 Uhr
Di.: 16.00 bis 18.00 Uhr
Mi.: 8.30 bis 12.00 Uhr
Do.: 8.30 bis 10.30 Uhr
zusätzlich: Do. vor Herz-Jesu-Freitag:
16.00 bis 18.00 Uhr
Fr.: 8.30 bis 10.30 Uhr und
16.00 bis 18.00 Uhr
Sa.: 8.30 bis 12.00 Uhr und
15.00 bis 18.00 Uhr
Zu anderer Zeit nach Vereinbarung (Telefon: 0251 92760).

Den Paulusdom erleben

Rundgänge durch den Dom: virtuell, kunsthistorisch und geistlich.

Domführungen

Im St.-Paulus-Dom werden verschiedene Führungen angeboten. Informieren Sie sich!

Logo Bistum Münster