Willkommen im St.-Paulus-Dom

Der St.-Paulus-Dom in Münster hat für das Bistum eine herausragende Bedeutung. Die markante Kathedrale im Herzen der Westfalenmetropole symbolisiert das Zentrum der Diözese Münster. Als Bischofs-, Haupt- und Mutterkirche des Bistums sowie als kunst- und kulturhistorisch bedeutsames Gebäude ist der Paulusdom Anziehungspunkt zugleich für Gläubige wie Touristen.

Feier der Zulassung für erwachsene Taufbewerber

Den Segen spendet Bischof Felix Genn jedem Taufbewerber einzeln.

Sie gehen das letzte Stück auf dem Weg zum Christsein: 20 Männer und Frauen wollen am Sonntag (14.02.2016) mit Bischof Felix Genn ihre Zulassung zum Sakrament der Taufe feiern. Beginn ist um 15 Uhr im St.-Paulus-Dom Münster.

mehr

  • Öffentliche Domführung

    Der heilige Liudger.

    Am Samstag (13.02.2016) findet die Domführung unter dem Titel "Auf Spurensuche im Dom: der heilige Liudger" statt.

    mehr

    Domkapitel bald komplett

    v.l.n.r: Dr. Norbert Köster, Kreisdechant Josef Leenders, Pfarrer Hubert von der Heide.

    Norbert Köster, Josef Leenders und Pfarrer Hubert von der Heide rücken ins münstersche Domkapitel.

    mehr

    Live-Video-Termine

    Video-Kamera: Live-Video-Termine.

    Die nächsten Live-Übertragungs-Termine aus dem St.-Paulus-Dom finden Sie auf dieser Übersicht.

    mehr

  • Zekorn zur Fastenzeit

    Weihbischof Stefan Zekorn.

    "Verzicht auf etwas Wohlstand zugunsten der Menschlichkeit statt Diskussionen über Schießbefehle und Abschottung."

    mehr

    "24 Stunden für den Herrn"

    Betende Hände.

    Bischof Felix Genn und Dompropst Kurt Schulte laden alle herzlich zur Gebetszeit "24 Stunden für Gott" in den Dom ein.

    mehr

    Medientipps

    Medientipps.

    Unsere Medientipps rund um den münsterschen St.-Paulus-Dom: Bücher, Broschüren, CD's, ...

    mehr

Kontakt

Domverwaltung
Domplatz 28
48143 Münster
Telefon: 0251 / 495-6700
Telefax: 0251 / 495-6704
dom@bistum-muenster.de

Nächste Live-Übertragung

Am Sonntag, 14. Februar 2016 (1. Fastensonntag), um 15 Uhr wird die Vesper mit Zulassung erwachsener Taufbewerberinnen und Taufbewerber im Live-Stream hier auf der Startseite übertragen.

Außerdem wird der Live-Stream auf www.bistum-muenster.de, www.kirchensite.de und www.katholisch.de übertragen.

Öffnungszeiten

sonn- und feiertags: 6.30 bis 19.30 Uhr
werktags: 6.30 bis 19 Uhr

Live-Übertragungstermine

Die Übersicht zeigt Ihnen alle Termine der Video-Live-Streams aus dem St.-Paulus-Dom.

Videos

Die Videos zeigen Ihnen Eindrücke rund um und vom St.-Paulus-Dom. Schauen Sie rein!

Gottesdienstzeiten

Die Gottesdienstzeiten des St.-Paulus-Domes und die Sonntagsgottesdienste der Nachbarkirchen können Sie hier einsehen.

Beichtzeiten

Mo., Mi., Do., Fr.: 7.30 bis 7.50 Uhr,  8.30 bis 9.30 Uhr
Di.: 16.00 bis 18.00 Uhr
Mi.: 10.00 bis 12.00 Uhr
Do. vor Herz-Jesu-Freitag:
16.00 bis 18.00 Uhr
Fr.: 16.00 bis 18.00 Uhr
Sa.: 7.30 bis 7.50 Uhr, 8.30 bis 12.00 Uhr, 15.00 bis 18.00 Uhr,
Zu anderer Zeit nach Vereinbarung (Telefon: 0251 92760).

Den Paulusdom erleben

Rundgänge durch den Dom: virtuell, kunsthistorisch und geistlich.

Domführungen

Im St.-Paulus-Dom werden verschiedene Führungen angeboten. Informieren Sie sich!

Links

Logo Bistum Münster