Westfälische Nachrichten: Majestätischer Jubelgesang

Zu lesen in Westfälische Nachrichten:

Festliches Weihnachtskonzert im Dom

Am zweiten Weihnachtstag luden das Domkapitel und die Dommusik zu einem festlichen Konzert in den St.-Paulus-dom ein, das äußerst gut besucht war und wohl an die 1300 bis 1500 Zuhörer anlockte. Auf dem Programm standen zwei ganz unterschiedliche Werke englischer Komponisten, die von der Anlage und Melodieführung her vielleicht nicht unbedingt allen Besuchern geläufig waren: Benjamin Brittens zartes, nach innen gewandtes Stück "A Ceremony of Carols" von 1492 und John Rutters triumphierendes, nach außen gerichtetes "Magnificat" aus dem jahr 1990.

 

 

Kontakt

Domverwaltung
Domplatz 28
48143 Münster
Telefon: 0251 / 495-6700
Telefax: 0251 / 495-6704
dom@bistum-muenster.de

Öffnungszeiten

sonn- und feiertags: 6.30 bis 19.30 Uhr
werktags: 6.30 bis 19 Uhr

Termine: Live-Übertragungen

Live-Übertragungstermine.

Alle Termine der Video-Live-Streams aus dem St.-Paulus-Dom ...

Gottesdienstzeiten

Die Gottesdienstzeiten des St.-Paulus-Doms können Sie hier einsehen.

Beichtzeiten

Mo.: 8.30 bis 10.30 Uhr
Di.: 16.00 bis 18.00 Uhr
Mi.: 8.30 bis 12.00 Uhr
Do. vor Herz-Jesu-Freitag:
16.00 bis 18.00 Uhr
Fr.: 8.30 bis 10.30 Uhr und
16.00 bis 18.00 Uhr
Sa.: 8.30 bis 12.00 Uhr und
15.00 bis 18.00 Uhr
Zu anderer Zeit nach Vereinbarung (Telefon: 0251 92760).

Den Paulusdom erleben

Rundgänge durch den Dom: virtuell, kunsthistorisch und geistlich.

Domführungen

Im St.-Paulus-Dom werden verschiedene Führungen angeboten. Informieren Sie sich!

Links

Logo Bistum Münster