Stellenausschreibung: Domsakristan / Domsakristanin

Sakristan/in.

Zu den Aufgaben des Sakristans / der Sakristanin gehören u. a. auch die Vor- und Nachbereitung von liturgischen Feiern.

Das Domkapitel am St. Paulus Dom Münster hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Domsakristans / einer Domsakristanin zu besetzen. Der Beschäftigungsumfang beträgt 100 %, das sind z. Z. 39 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

  • Vor- und Nachbereitung von liturgischen Feiern und sonstigen Veranstaltungen
  • Pflege und Unterhaltung von liturgischem Gerät sowie der Kirchenräume einschließlich des umfangreichen Inventars

Sie bringen mit

  • eine bestandene Sakristanprüfung
  • Identifikation mit den Zielen der kath. Kirche und ein christliches Grundverständnis
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Berufserfahrung im liturgischen Dienst
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit
  • Organisationsfähigkeit
  • Fähigkeit zu freundlichem Umgang mit Mitwirkenden und Besuchern aller Altersgruppen
  • Fähigkeiten bei der Gestaltung von Blumenschmuck sind wünschenswert

Wir bieten

  • ein herausforderndes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • die Mitarbeit in einem sympathischen und wertschätzendem Umfeld
  • eine fundierte Einarbeitung
  • eine Vergütung nach der Entgeltgruppe 5 der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung
  • zusätzliche Sozialleistungen
  • die Möglichkeit zur Aus- und Fortbildung

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ausdrücklich erwünscht.
Katholische Bewerberinnen und Bewerber, die sich für diese Stelle interessieren, richten ihre Bewerbung bitte bis spätestens 25. August 2017 an

Dompropst Kurt Schulte, Domplatz 28, 48143 Münster

Bei weiteren Rückfragen können Sie sich telefonisch an die Domverwaltung unter der Rufnummer 0251 495-6702 wenden.

Text: Domverwaltung
Foto: Michael Bönte, Kirche+Leben
28.07.2017

Kontakt

Domverwaltung
Domplatz 28
48143 Münster
Telefon: 0251 / 495-6700
Telefax: 0251 / 495-6704
dom@bistum-muenster.de

Öffnungszeiten

sonn- und feiertags: 6.30 bis 19.30 Uhr
werktags: 6.30 bis 19 Uhr

Termine: Live-Übertragungen

Live-Übertragungstermine.

Alle Termine der Video-Live-Streams aus dem St.-Paulus-Dom ...

Gottesdienstzeiten

Die Gottesdienstzeiten des St.-Paulus-Doms können Sie hier einsehen.

Beichtzeiten

Mo.: 8.30 bis 10.30 Uhr
Di.: 16.00 bis 18.00 Uhr
Mi.: 8.30 bis 12.00 Uhr
Do. vor Herz-Jesu-Freitag:
16.00 bis 18.00 Uhr
Fr.: 8.30 bis 10.30 Uhr und
16.00 bis 18.00 Uhr
Sa.: 8.30 bis 12.00 Uhr und
15.00 bis 18.00 Uhr
Zu anderer Zeit nach Vereinbarung (Telefon: 0251 92760).

Den Paulusdom erleben

Rundgänge durch den Dom: virtuell, kunsthistorisch und geistlich.

Domführungen

Im St.-Paulus-Dom werden verschiedene Führungen angeboten. Informieren Sie sich!

Links

Logo Bistum Münster