Heilige Messe mit den Freunden des Karnevals

Bischof Felix Genn im Pontifikalamt mit den Freunden des Karnevals - hier im Jahr 2014.

Bischof Felix Genn im Pontifikalamt mit den Freunden des Karnevals - hier im Jahr 2014.

Karneval ist ein ur-katholisches Fest: Vor Beginn der Fastenzeit wird noch einmal besonders ausgelassen und närrisch gefeiert. Nicht nur deshalb ist die Heilige Messe, die der Bischof von Münster in jeder Karnevalssession mit den Freunden des Karneval im St.-Paulus-Dom Münster feiert, längst gute Tradition.

Deren 29. Auflage findet am Sonntag (19.02.2017) um 10 Uhr mit Bischof Dr. Felix Genn statt. Sie wird live im Internet übertragen unter www.paulusdom.de, www.bistum-muenster.de, www.kirche-und-leben.de und www.katholisch.de.

Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes übernehmen das Kolping-Blasorchester Albachten unter der Leitung von André Lammers und der Quartettverein Rheingold "Fidele Bierkutscher" unter der Leitung von Franz-Josef Angenendt. Die Orgel spielt Domorganist Thomas Schmitz.

Die liturgischen Dienste am Altar leisten Mitglieder der Prinzengarde. Die Fürbitten trägt das Stadtjugendprinzenpaar Tobias I. Tarp und Lena I. Dülberg vor.

Zu Beginn segnet der Bischof die große Kerze, die die Prinzengarde gestiftet hat. Im Anschluss an die Heilige Messe bringen die Beteiligten diese in einer kleinen Prozession zum Grab des Seligen Clemens August (Kardinal von Galen). In der dortigen Ludgeruskapelle wird sie bis Aschermittwoch brennen. Damit bitten die Karnevalisten um Schutz für die Session.

Text: Bischöfliche Pressestelle
Foto: Michael Bönte, Kirche+Leben
14.02.2017

Kontakt

Domverwaltung
Domplatz 28
48143 Münster
Telefon: 0251 / 495-6700
Telefax: 0251 / 495-6704
dom@bistum-muenster.de

Nächste Live-Übertragung

Am Mittwoch, 1. März 2017, wird um 18.30 Uhr die Heilige Messe zum Aschermittwoch im Live-Stream auf der Startseite übertragen.

Außerdem wird der Live-Stream auf www.bistum-muenster.de, www.kirche-und-leben.de und www.katholisch.de übertragen.

Öffnungszeiten

sonn- und feiertags: 6.30 bis 19.30 Uhr
werktags: 6.30 bis 19 Uhr

Termine: Live-Übertragungen

Live-Übertragungstermine.

Alle Termine der Video-Live-Streams aus dem St.-Paulus-Dom ...

Gottesdienstzeiten

Die Gottesdienstzeiten des St.-Paulus-Doms können Sie hier einsehen.

Beichtzeiten

Mo.: 8.30 bis 10.30 Uhr
Di.: 16.00 bis 18.00 Uhr
Mi.: 8.30 bis 12.00 Uhr
Do. vor Herz-Jesu-Freitag:
16.00 bis 18.00 Uhr
Fr.: 8.30 bis 10.30 Uhr und
16.00 bis 18.00 Uhr
Sa.: 8.30 bis 12.00 Uhr und
15.00 bis 18.00 Uhr
Zu anderer Zeit nach Vereinbarung (Telefon: 0251 92760).

Den Paulusdom erleben

Rundgänge durch den Dom: virtuell, kunsthistorisch und geistlich.

Domführungen

Im St.-Paulus-Dom werden verschiedene Führungen angeboten. Informieren Sie sich!

Links

Logo Bistum Münster