Aktuelles

Bischof Felix Genn beauftragt 30 neue Pastoralreferenten/-innen

Einige der neuen Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten.

In einem feierlichen Gottesdienst wird Bischof Felix Genn am Sonntag (25.09.2017) insgesamt 30 Frauen und Männer zum pastoralen Dienst im Bistum Münster beauftragen. Bischof Genn wird zelebrieren und auch die Predigt halten. Anschließend werden die künftigen Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten ihr Dienstversprechen leisten und das Glaubensbekenntnis sprechen.

Weitere Info

 

Tag für alle, deren Partner verstorben ist

Einen Einzelsegen gespendet zu bekommen, ist für viele Menschen ein Moment von ganz besonderer Bedeutung.

Mehr als 200 Frauen und Männer haben sich für den "Tag für alle, deren Partner verstorben ist" angemeldet, der am Samstag (23.09.2017) von 11 bis 17 Uhr in Münster stattfindet. Auch wer sich nicht für das Tagesprogramm angemeldet hat, kann zur Messfeier oder zur Abschlussandacht kommen. Zudem wird der Gottesdienst um 11 Uhr live ins Internet übertragen.

Weitere Info

 

"DomGedanken": Spenden unterstützen "Missio"-Projekt

Im Rahmen der DomGedanken sind 6.172,81 Euro für die Aktion "Aus dem Krieg zurück ins Leben" zusammengekommen.

Im Rahmen der Reihe "DomGedanken", zu der das münsterische Domkapitel unter dem Leitwort "Gefährdete Welt – Einsichten und Auswege" an fünf Abenden zu Vorträgen in den St.-Paulus-Dom eingeladen hatte, sind 6.172,81 Euro für die Aktion "Aus dem Krieg zurück ins Leben" zusammengekommen.

Weitere Info

 

Weihbischof Zekorn feiert Messe mit Erstkommunionkindern

Weihbischof Dr. Stefan Zekorn feierte mit den Erstkommunionkindern aus Münster einen Gottesdienst im St.-Paulus-Dom.

Ein paar Monate nach ihren Erstkommunionfeiern in den münsterischen Pfarreien waren am Sonntag (17.09.2017) einige hundert Jungen und Mädchen mit ihren Familien der Einladung von Weihbischof Dr. Stefan Zekorn gefolgt, sich auf Stadtebene im St.-Paulus-Dom noch einmal gemeinsam an dieses Fest zu erinnern.

Weitere Info

 

Nato-Botschafter Lucas: „Wir müssen immer neu um Frieden ringen“

Ein starkes Plädoyer für Frieden, Europa und das transatlantische Verteidigungsbündnis Nato hat Dr. Hans-Dieter Lucas am Mittwochabend (13.09.2017) gehalten. Unter dem Titel "Die Welt aus den Fugen. Wertbezogene Sicherheitspolitik im 21. Jahrhundert" ging der Diplomat auf den Umgang mit Unsicherheiten, Herausforderungen und Gefährdungen ein.

Weitere Info

 

Domführung für Mitglieder der arabisch-sprechenden Gemeinde

Pfarrer Dr. Miled Abboud führte die Mitglieder der arabisch-sprechenden Gemeinde durch den St.-Paulus-Dom.

Den St.-Paulus-Dom haben Mitglieder der arabisch-sprechenden Gemeinde aus Münster erstmals bei einer Domführung unter die Lupe genommen. Pfarrer Dr. Miled Abboud zeigte den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen unter anderem das Paradies, die Domorgel, das Grab von Kardinal Clemens August Graf von Galen und den Kreuzgang.

Weitere Info

 

Ehemaliger EKD-Ratsvorsitzender Huber über religiös motivierte Gewalt

Der ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Prof. Dr. Wolfgang Huber, sprach im Münsteraner Dom über den Zusammenhang zwischen Religionen und Gewalt.

Gegen eine Betrachtung islamistischen Terrors und der Reaktionen darauf als "Kampf der Kulturen" sowie für einen "Kampf um Kultur", der Klarheit und Differenzierung braucht und die Rolle der Religionen nicht tabuisiert, hat am Mittwoch (06.09.2017) Prof. Dr. Wolfgang Huber im St.-Paulus-Dom plädiert. Huber sprach zu "Kampf der Kulturen? Religionen – Brandstifter und Feuerwehr".

Weitere Info

 

300 Paare beim "Tag der Ehejubiläen"

Auf insgesamt mehr als 12.500 Ehejahre blickten die 300 Ehepaare zurück, die am Samstag (02.09.2017) den "Tag der Ehejubiläen" gefeiert haben. Den Auftakt bildete eine Messe mit Bischof Felix Genn. Nach der Messe stärkten sich die Teilnehmer bei einem Mittagessen, bevor das Nachmittagsprogramm mit unterschiedlichen Aktivitäten startete. Den Abschluss des Tages bildete ein Gebet im St.-Paulus-Dom.

Weitere Info

 

Wolfgang Ischinger sprach bei den DomGedanken

Ein deutliches Plädoyer für die Stärkung Europas hat am Mittwochabend (31.08.2017) im St.-Paulus-Dom der deutsche Top-Diplomat Prof. Wolfgang Ischinger abgegeben. Im Rahmen der Vortragsreihe DomGedanken rief er seine Zuhörer dazu auf, sich für Europa "als unser gemeinsames Zukunftsmodell" zu engagieren. Ischinger ist Vorsitzender der Münchner Sicherheitskonferenz.

Weitere Info

 

DomGedanken: Anthony Glees über Migration als Herausforderung

Der britische Politikwissenschaftler Prof. Dr. Anthony Glees referierte im St.-Paulus-Dom über "die Demokratie unter Feuer?".

Einen kritischen Blick auf die sozialpolitischen Folgen der Migration hat der britische Politikwissenschaftler Prof. Dr. Anthony Glees am Mittwoch (23.08.2017) im St.-Paulus-Dom geworfen. Der Leiter des Centre for Security and Intelligence Studies (Zentrum für Sicherheits- und Intelligenzstudien) in Buckingham sprach als Gastredner im Rahmen der "DomGedanken".

Weitere Info

 

Kontakt

Domverwaltung
Domplatz 28
48143 Münster
Telefon: 0251 / 495-6700
Telefax: 0251 / 495-6704
dom@bistum-muenster.de

Nächsten Live-Übertragungen

Am Samstag, 23. September 2017 um 11.00 Uhr wird der Gottesdienst beim Segnungstag für Trauernde live auf www.paulusdom.de übertragen.

Am Sonntag, 24. September 2017 um 14.30 Uhr wird die Heilige Messe mit Beauftragung der Pastoralreferenten live auf www.paulusdom.de übertragen.

Außerdem wird der Live-Stream auf www.bistum-muenster.de, www.kirche-und-leben.de, www.katholisch.de und www.bibeltv.de übertragen.

Öffnungszeiten

sonn- und feiertags: 6.30 bis 19.30 Uhr
werktags: 6.30 bis 19 Uhr

Termine: Live-Übertragungen

Live-Übertragungstermine.

Alle Termine der Video-Live-Streams aus dem St.-Paulus-Dom ...

Gottesdienstzeiten

Die Gottesdienstzeiten des St.-Paulus-Doms können Sie hier einsehen.

Beichtzeiten

Mo.: 8.30 bis 10.30 Uhr
Di.: 16.00 bis 18.00 Uhr
Mi.: 8.30 bis 12.00 Uhr
Do. vor Herz-Jesu-Freitag:
16.00 bis 18.00 Uhr
Fr.: 8.30 bis 10.30 Uhr und
16.00 bis 18.00 Uhr
Sa.: 8.30 bis 12.00 Uhr und
15.00 bis 18.00 Uhr
Zu anderer Zeit nach Vereinbarung (Telefon: 0251 92760).

Den Paulusdom erleben

Rundgänge durch den Dom: virtuell, kunsthistorisch und geistlich.

Domführungen

Im St.-Paulus-Dom werden verschiedene Führungen angeboten. Informieren Sie sich!

Links

Logo Bistum Münster